Meldung – BGE

Transparenz über die Ausgaben der BGE

Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) will einmal im Jahr Rechenschaft über die Verwendung der öffentlichen Mittel für die Entsorgung der radioaktiven Abfälle in Deutschland ablegen. Sie legt für 2018 erstmals nicht nur ein Zahlenwerk vor, sondern hat im Geschäftsbericht auch ein Schwerpunktthema ihrer Arbeit in den Blick genommen: Sicherheit.

Sicherheit ist für die BGE ein Begriff mit vielen Bedeutungen. Was braucht es, um Sicherheit vor Radioaktivität, vor gefährlichen Arbeitsunfällen in den Bergwerken, vor Hackerangriffen auf die IT-Systeme, vor materieller Not zu garantieren? Welche Fehlerkultur ist nötig, um auf  lange Zeit Sicherheit zu schaffen? Wie gelingt es der BGE, zu einer lernenden Organisation zu werden? Wie verstehen wir Sicherheit bei der BGE? Dazu gibt es Beiträge zum Thema Fehlerkultur und ein Interview zur Entwicklung des Sicherheitsmanagement-Systems in der BGE. Zudem kommen BGE-Fachleute für Arbeitssicherheit, die Sozialpartner und die IT-Sicherheitsfachleute zu Wort.

Geschäftsbericht der BGE 2019

Mit dem Geschäftsbericht will die BGE Rechenschaft über die Mittelverwendung ablegen und bietet Informationen zum Schwerpunktthema Sicherheit