Aktuelle Arbeiten – Endlager Konrad

Übersicht über die wesentlichen Arbeiten der Kalenderwochen 5 und 6/2018

Schachtgelände Konrad 1

Zum Schachtgelände Konrad 1 gehören alle Bauwerke sowie das eingezäunte Werksgelände um den Schacht Konrad 1.

  • In der Schachthalle legen Bergleute die eingebauten Gleise frei. Da diese nicht mehr benötigt werden, können sie im Zuge der Sanierungsarbeiten demontiert und verschrottet werden. Parallel dazu wird an der nördlichen Seite des sogenannten Schachtkellers (Schachtfundament) die Betonwandung abgebrochen. Sie wird anschließend erneuert.

Schachtbau Konrad 1

Neben dem Neubau der beiden Seilfahrtanlagen muss auch die Schachtröhre von Schacht Konrad 1 saniert werden.

  • Für die Sanierung der nördlichen Hälfte der Schachtröhre ist eine temporäre Seilfahrtanlage notwendig. Für deren Einbau beginnen die Montagearbeiten. Dazu montieren Bergleute Verlagerungsträger und Umlenkscheiben auf der unteren Seilscheibenbühne.

Bergbauliche Arbeiten

Die Bergleute müssen durch ständige Kontrollen und Nachsorgearbeiten den sicheren Betrieb des Bergwerks Konrad gewährleisten.

  • Auf der 2. und 3. Ebene (Sohle) in 850 bis 1.000 Meter Tiefe werden mehrere Verbindungsstrecken erweitert, zum Beispiel die Strecke 380. Bergleute fräsen dazu das Streckenprofil nach und bringen eine neue Sicherung mit Gebirgsankern und Maschendraht an. Die Strecke 380 verbindet die 2. Ebene (850 Meter) mit der 3. Ebene (1.000 Meter) und geht in die Strecke 480 über, die auf die 4. Ebene (1.100 Meter) führt.

Einblick

Ausbau der Seilscheibe "Nord" der Förderanlage auf Schacht Konrad 1

Aufgenommen im März 2017

Vor einem Jahr wurde die nördliche Seilfahrtanlage außer Betrieb genommen. Zwischendurch hat der Förderturm einen neuen Rostschutz erhalten. Nun bereiten die Bergleute die Sanierungsarbeiten in der nördlichen Schachthälfte vor.

Über die Aktuellen Arbeiten

Mit der Übersicht zu den aktuellen Arbeiten bieten wir Ihnen einen regelmäßigen Überblick zu den wichtigsten Arbeiten und Meilensteinen im Endlager Konrad. Die Arbeiten sind den wesentlichen Projekten zugeordnet, um den Fortschritt der einzelnen Projekte nachvollziehbar zu dokumentieren.

Wir bitten zu beachten, dass nicht alle Arbeiten, die täglich über und unter Tage stattfinden, an dieser Stelle dokumentiert werden können. Bei Bedarf steht Ihnen das Team der Info Konrad gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.