Meldung

2. Juni 2017: Infomobiltour 2017 - Zwischenbilanz

Die Tour des Infomobils der Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE) geht in die Halbzeitpause. Vom 10. bis 20. Mai 2017 kamen die Mitarbeiter der BGE an sechs Standorten mit über 400 Menschen ins Gespräch. Interessierte Bürgerinnen und Bürger und auch ganze Schulklassen informierten sich über die Endlager Konrad und Morsleben sowie über die Schachtanlage Asse II.

Aufgrund eines technischen Defekts am Infomobil verschiebt sich der Termin in Oschersleben. Das Infomobil wird dort am 16. Juni auf dem Wochenmarkt stehen, um über das Endlager Morsleben und die anderen Projekte der BGE zu informieren.

Die zweite Hälfte der Infomobiltour startet voraussichtlich am 12. August in Peine und endet am 21. Oktober in Wolfenbüttel. Eine vorläufige Terminübersicht finden Sie unter Veranstaltungen.

Das Infomobil auf der Langen Nacht der Wissenschaft 2017 in Magdeburg