Aktuelle Arbeiten - Schachtanlage Asse II

Übersicht über die wesentlichen Arbeiten in der Kalenderwoche 7/2019

Stabilisierung und Notfallplanung

Die Rückholung kann nur in einem langfristig stabilen Bergwerk erfolgen. Zudem müssen Vorbereitungen für einen möglichen Notfall getroffen werden.

  • Auf der 658-Meter-Ebene (Sohle) wird die Verfüllung einer Abbaubegleitstrecke abgeschlossen.
  • In zwei Querschlägen zwischen erster und zweiter südlicher Richtstrecke der 750-Meter-Ebene wird Beton (Sorelbeton) in zwei Widerlager eingebracht.
  • In der ersten südlichen Richtstrecke, auf der 750-Meter-Ebene, wird die Schalungswand für ein Widerlager errichtet.

Faktenerhebung

Die Einlagerungskammern 7 und 12 auf der 750-Meter-Ebene werden mit Bohrungen erkundet. Die Erkundung der Kammer 7 wird gerade abgeschlossen. Die Erkundung der Kammer 12 vorbereitet.

  • Im Grubentiefsten wird weiter in der Nische zur Erprobung von Bohrtechnik für die nächste Stufe der Faktenerhebung gearbeitet. Es wird das Setzen des Standrohrs vorbereitet.

Rückholungsbergwerk und Schacht Asse 5

Für die Rückholung müssen neue Infrastrukturräume und Zugänge zum bestehenden Bergwerk sowie ein Bergungsschacht (Schacht Asse 5) errichtet werden.

  • Auf der 700-Meter-Ebene (Sohle) wird nach Abschluss der bohrtechnischen Vorerkundung die Nische für die nächste Phase der Erkundung eingerichtet. Bergleute fahren mit Hilfe einer Teilschnittmaschine die Länge der ersten Nische auf. Der Querschnitt muss noch vergrößert werden.

Bergbauliche Arbeiten

Die Bergleute müssen den sicheren Betrieb der Schachtanlage Asse II gewährleisten.

  • Auf der 490-Meter-Ebene wird in einer Nische ein Arbeitsplatz für die Geochemie errichtet. Der Arbeitsbereich wird mit einer Schleuse von der Hauptfahrstrecke abgetrennt.

Infrastruktur

Über Tage muss die Infrastruktur dauerhaft instandgehalten und modernisiert werden.

  • Vor der Anlage zur Förderung von Lösungen II (AFL II) wird die Verkehrsfläche zur Benutzung mit nicht gleisgebundenen Fahrzeugen vorbereitet. Dazu wurde bereits das Gleisbett zur Befahrung betoniert, jetzt werden die Dehnfugen bearbeitet.

Einblick

Herrichten der Verkehrsfläche vor der Anlage zur Förderung von Lösungen II (AFL II).

Aufgenommen im Februar 2019

Herrichten der Verkehrsfläche vor der Anlage zur Förderung von Lösungen II (AFL II).

Über die Aktuellen Arbeiten

Mit der Übersicht zu den aktuellen Arbeiten bieten wir Ihnen einen regelmäßigen Überblick zu den wichtigsten Arbeiten und Meilensteinen in der Schachtanlage Asse II. Die Arbeiten sind den wesentlichen Projekten zugeordnet, um den Fortschritt der einzelnen Projekte nachvollziehbar zu dokumentieren.

Wir bitten zu beachten, dass nicht alle Arbeiten, die täglich über und unter Tage stattfinden, an dieser Stelle dokumentiert werden können. Bei Bedarf steht Ihnen das Team der Infostelle Asse gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.