Vorträge

Die BGE informiert regelmäßig in öffentlichen Veranstaltungen sowie vor verschiedenen Gremien über den Verlauf der Standortauswahl. Die jeweiligen Vorträgehaben wir Ihnen auf dieser Seite zusammengestellt.

Hinweis: Das Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE) heißt seit 1. Januar 2020 Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung (BASE).

Die Veranstaltungsreihe „Betrifft: Standortauswahl“ ist ein Forum für interessierte Bürgerinnen und Bürger. Die BGE informiert in der Reihe über den aktuellen Stand der bundesweiten Suche nach einem Endlager für hoch radioaktive Abfälle. Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Bereichs Standortauswahl der BGE ins Gespräch zu kommen.

Aktuelle Veranstaltungstermine finden Sie auf der Seite "Veranstaltungen".

„Endlager gesucht“ ist eine deutschlandweite Veranstaltungsreihe des Bundesamtes für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE), auf der auch das Nationale Begleitgremium (NBG) und die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) vortragen. Sie bietet interessierten Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich über den aktuellen Stand der Standortsuche zu informieren.

Aktuelle Veranstaltungstermine finden Sie auf der Seite "Veranstaltungen".

Im Januar und Februar 2019 hat das Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE) vier Dialogveranstaltungen mit Vertretern der Verwaltungen der Bundesländer und der Kommunen abgehalten, um sich über das Standortauswahlverfahren auszutauschen. Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) hat dabei über das aktuelle Verfahren informiert.  

Aktuelle Veranstaltungstermine finden Sie auf der Seite "Veranstaltungen".

Das Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE) veranstaltet einmal im Jahr eine Statuskonferenz zur Standortsuche für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle. Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Wissenschaft, Verwaltung, Politik und Zivilgesellschaft diskutieren dort den aktuellen Stand sowie die technischen, gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Herausforderungen im Standortauswahlverfahren.

Aktuelle Veranstaltungstermine finden Sie auf der Seite "Veranstaltungen".

Die Geschäftsführung der BGE sowie die leitenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bereichsstandortauswahl berichten regelmäßig vor politischen Gremien, Organisationen und Verbänden über den aktuellen Stand der Standortauwahl. Die jeweiligen Vorträge finden Sie folgend aufgelistet.